+49 (0)7191 / 141-0

Verschiedene Stadtwerke und Wasserwirtschaftsämter in Süddeutschland

Zum Aufgabengebiet dieser Behörden gehört die Sicherstellung der Trinkwasserversorgung, mit dem Betrieb von Pumpwerken, Quell- und Flusswasserentnahmen, Trinkwasserspeicher und Hochbehälter.
Weiter der Gewässerschutz mit Kläranlagen und der Hochwasserschutz mit Regen-Rückhaltebecken.

Aufgabenstellung:

Überwachung und Steuerung der gesamten Trinkwasseraufbereitung und Abwasserbehandlung mit Alarmmanagement und zentraler Visualisierung.

Realisierung:

Zur Erfassung der Messwerte und Schaltzustände, sowie zur Ausgabe von Steuerbefehlen kommen zum Einsatz die C3 LON-Bus Module mit Powerline Koppler und neuerdings unser innovativer WA 40 Windows-Alarm-Annunciator und in der Zentrale das SISSYpro System mit Visualisierung.

Die Datenübertragung zur Zentrale erfolgt über vorhandene 2-Draht Leitungen, oder via Powerline über die vorhandenen Netzleitungen. Alternativ ist eine drahtlose GPRS Paket-Datenübertragung möglich.

Eingesetzt wird die LON-Bus Technologie mit freier Bustopologie und spezifischen LON- Messages. Über integrierte Telefonmodems ist eine automatische Telefonfernalarmierung von Servicediensten möglich.

Weiter besteht die Möglichkeit, dass sich UNITRO-Fleischmann, oder eine Wartungsfirma über VPN in die gesamte Anlage einloggt, um Parameter zu ändern, und die einzelnen Steuermodule auf ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen