+49 (0)7191 / 141-0

Willkommen bei der Firma UNITRO-Fleischmann

Wir sind ein 1971 gegründetes Unternehmen der universellen Industrieelektronik und gehören zu den führenden Herstellern im Bereich der Störmeldetechnik. 
Als inhabergeführtes Unternehmen - nun schon in der zweiten Generation - verstehen wir uns als modernes Innovationsteam.

Unter dem Motto „the power to control“ entwickeln und fertigen wir Störmeldesysteme speziell für Energieversorger, sowie für den industriellen und kommunalen Bereich. 
Weiter intelligente Datenerfassungssysteme für Condition and Facility Monitoring zum Einsatz in Industrie 4.0 Szenarien.

Ein weiterer Bereich sind LON Bus Module für die Gebäude- und Industrieautomation mit Systemintegration, sowie kundenspezifische Hard- und Software- Sonderentwicklungen.

Unternehmensethik

Corporate Social Responsibility der Fa. UNITRO Fleischmann

Unser gesamtgesellschaftliches unternehmerisches Verhalten und unsere unternehmerische Sozialverantwortung basiert auf christlichen Wertvorstellungen und christlichen ethischen Grundsätzen.

Diese Grundhaltung bedingt mit dem Gebot der Nächstenliebe ein von Respekt, Vertrauen, Verantwortung und Humanität geprägtes zwischenmenschliches Verhalten, das zwingend auch die Beziehung zu unseren geschäftlichen Partnern bestimmt.

Das Gebot der Schöpfungserhaltung bestimmt unser verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Handeln im Spannungsfeld von Ökonomie und Ökologie.

Darüberhinaus kennzeichnet unseren familiengeführten Betrieb mit 15 Mitarbeitern ein enger persönlicher Kontakt zwischen Geschäftsleitung und Angestellten, aber auch ein zutiefst persönlich empfundenes Verantwortungsgefühl gegenüber unseren Kunden.

Die in den verschiedenen Codes of Conduct definierten Verhaltensweisen sind deshalb für uns selbstverständlich und werden und wurden in unserer über 45jährigen Firmengeschichte eingehalten und praktiziert.

UN Global Compact

Die Fa. UNITRO Fleischmann begrüßt und unterstützt ausdrücklich die Ziele und Verhaltensvorgaben des UN Global Compact und verpflichtet sich, die darin genannten zehn Prinzipien für ihren Verantwortungsbereich einzuhalten.
(https://www.unglobalcompact.org/what-is-gc/mission/principles).

Als KMU können wir zwar die Einhaltung dieser Verhaltensregeln durch unsere Zulieferer nur bedingt garantieren. Aber im Rahmen unserer Möglichkeiten wirken wir permanent auf unsere Zulieferer ein. Unser unternehmerisches Ziel, an dem wir uns jederzeit messen lassen, ist eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ausgewählten vertrauenswürdigen Zulieferfirmen, die unseren Wertvorstellungen folgen.

Grundsatzerklärung über die Beschaffung von Konflikt-Rohstoffen
(Conflict Minerals Policy Statement)

UNITRO-Fleischmann verpflichtet sich nur Konflikt-Rohstoffe von Unternehmen einzusetzen, die unsere Werte in Bezug auf Menschenrechte, Ethik und Umweltverantwortung teilen. Am 22. August 2012 wurde die endgültige Regel über die Beschaffung von Konflikt-Rohstoffen nach § 1502 Dodd-Frank Wall Street Reform und Verbraucherschutzgesetz ("Dodd-Frank Act") von der US Securities and Exchange Commission ("SEC ") festgelegt. Konflikt-Rohstoffe schließen Columbit-Tantalit (Coltan, d.h. Tantal); Kassiterit (d.h. Zinn); Wolframit (d.h. Wolfram); Gold oder deren Derivate mit ein. Diese Regel verpflichtet öffentlich gehandelte Unternehmen, die der SEC unterliegen, zur Berichterstattung, jährlich über das Vorhandensein von Konflikt-Rohstoffen mit Ursprung in der Demokratischen Republik Kongo ("DRC") oder angrenzenden Ländern ("Covered Countries") in den von ihnen hergestellten oder in ihrem Auftrag produzierten Produkten zu melden, wobei diese Konflikt-Rohstoffe für die Funktionalität oder Produktion eines Produktes notwendig sind.

UNITRO-Fleischmann unterstützt das humanitäre Ziel des Dodd-Frank-Gesetzes, den illegalen Handel mit Konflikt-Rohstoffen mit Ursprung in der Demokratischen Republik Kongo zu beenden.

UNITRO-Fleischmann engagiert sich für:

  • die Vermeidung von Konflikt-Rohstoffe, die direkt oder indirekt bewaffnete Gruppen in der Demokratischen Republik Kongo oder angrenzenden Ländern finanzieren oder davon profitieren;
  • Transparenz in unseren Lieferantenbeziehungen zu ermöglichen;
  • den Aufbau von verantwortlichen Lieferantenbeziehungen; und zur
  • Minimierung des ökologischen und sozialen Fußabdrucks unserer Beschaffungskette.

Um diesen Verpflichtungen gerecht zu werden, wird UNITRO-Fleischmann:

  • die Source Intelligence-Plattform für Beschaffungsketten-Verfolgung und Transparenz nutzen;
  • das webbasierte Conflict Minerals Resource Center für die aktuellsten Informationen zu Konflikt-Rohstoffe nutzen; und
  • die Einhaltung dieser Richtlinien durch unsere Lieferanten routinemäßig überprüfen.

Backnang den 04.07.2017

Ansprechpartner

Abteilung

Ansprechpartner

Verkauf (Europa)

Herr
Thomas Gläser
Tel.: +49 (07191) 141-116
Fax: +49 (07191) 141-299
E-Mail: T.Glaeser@unitro.de

Thomas Gläser

Systemingenieur / SISSY / Software

Herr
Dieter Luthe
Tel.: +49 (07191) 141-150
Fax: +49 (07191) 141-299
E-Mail: D.Luthe@unitro.de

Dieter Luthe

Geschäftsleitung / Fertigung

Herr
Jürgen Fleischmann
Tel.: +49 (07191) 141-137
Fax: +49 (07191) 141-299
E-Mail: J.Fleischmann@unitro.de

Jürgen Fleischmann

Entwicklung / LON-Bus

Herr
Klaus Fleischmann (Ing.-Büro)
Tel.: +49 (07191) 141-134
Fax: +49 (07191) 141-299
E-Mail: K.Fleischmann@unitro.de

Klaus Fleischmann

LON-Bus / Systemintegration / Software / Visualisierungen

Herr
Wolfgang Fleischmann (FM)
Tel.: +49 (07191) 141-125
Fax: +49 (07191) 141-299
E-Mail: W.Fleischmann@unitro.de

Wolfgang Fleischmann

Senior

Herr
Helmut Fleischmann
Tel.: +49 (07191) 141-117
Fax: +49 (07191) 141-299
E-Mail: H.Fleischmann@unitro.de

Foto_Helmut_Skype

Verkauf Schweiz

Proton Automation GmbH
Tel.: +41 (0)56 410 00 40
Fax : +41 (0)56 410 00 41
Website: www.proton-automation.com
E-Mail : info@proton-automation.ch

Logo_Proton

Verkauf China

Herr
Yi Li (FM)
Tel. Deutschland: +49 (0)179) 7063945
Tel. China :           +86 18664370231
E-Mail : yi.li@unitro.de

Verkauf
Ägypten, Syrien, Jordanien,
Libyen, Sudan

Protection & Control Group
Tel.: +20 (2)26 223 387
Fax : +20 (2)26 229 977
Mobil: +20 10 015 488 38
Website: www.egpandc.com
E-Mail : protection.control@egpandc.com

logo-EGANDC

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen