+49 (0)7191 / 141-0

Datenlogger für SQL Datenbank

IZ 24

Typenbezeichnung:

IZ 24
Datenlogger zur Erfassung und Auswertung von 24 Zählimpulsen mit Anbindung über TCP/IP an beliebige SQL Datenbank
mit Ringspeicher für bis zu 3 Tage

Bedien- und Anzeigeelemente

  • Helle 5mm LED-Anzeige
  • Separate Statusanzeigen
  • LED Anzeige Betrieb / Störung

Parametrierung

  • Integrierter Ethernet-Port (TCP/IP) zur Parametrierung über Intranet oder Internet ab Windows 7 Pro
  • Einstellung des Zeitfensters für die Aufaddierung der Impulseingänge je Zeiteinheit
  • Umrechnung der Zählwerte in physikalische Einheiten
  • Adresseingabe für 3 Zeit-Server

Elektrische Eigenschaften

  • 24 Impulseingänge 2-pol. 24V DC, 4mA ± 15% (wahlweise 24V intern versorgt)
  • Mindestimpulsdauer 50ms
  • Zeitsynchronisation über Zeit-Server
  • Bei Ausfall der Abfrage durch die SQL-Datenbank:
    Datenspeicher bis zu 3 Tage im Ringspeicher (bei 288 Datensätze je Eingang innerhalb 72 h)
  • Ausgänge: 4x Relais mit je 1 Schließer oder Öffner, max. 250V 5A, für:
    Akkubetrieb / Akku gestört / kein Kontakt zum NTP Server / keine Abfrage von der SQL Datenbank
  • EMV-Werte: Störfestigkeit gemäß UNITRO-Standard

Mechanische Eigenschaften

  • Wandaufbaugehäuse aus PS 233 x 200 x 99,5mm mit Scharnier für Frontblende
  • Steckbare Schraubklemmen, max. 1,5mm²
  • Erweiterter Klemmenraum mit Prägungen für Kabelverschraubungen von hinten und unten

USV

  • Netzausfall-Akkupufferung 10h

Bauform:

  • Gehäuse: Wandaufbaugehäuse aus PS 233 x 200 x 99,5mm mit Scharnier zum Öffnen der Frontblende
  • Gewicht ca.: 1.500g mit Akku 2.700g
  • Schutzart: IP54, Klemmkasten mit Vorprägungen hinten und unten
  • Klimatische Bedingungen: -5 bis +55°C, 5 bis 85% r.F.
  • LED-Anzeigen: 2 LED (Betrieb / Stötung)

Unter separater Klemmenabdeckung:

  • Anschluss: Steckbare Schraubklemmen, max. 1,5mm²
  • Ethernet: RJ45 Buchse
  • Netzanschluss:
    24V AC/DC (= 15-50V AC, 19-60V DC)
    oder 230V AC (= 120-250V AC)
  • Verlustleistung: 15VA
  • Max. Vorsicherung: 10A L
  • Interne Feinsicherung: Picofuse 1,6A träg

Eingänge:

  • Eingangspegel Impulseingänge: 24V DC 4mA ± 15%, wahlweise 24V intern versorgt
  • Mindestsignaldauer: 50ms

Ausgänge:

  • Ausgangsrelais: 4x Relais, 1 Schließer oder Öffner, max. 250V 5A, für:
    Akkubetrieb / Akku gestört / kein Kontakt zum NTP Server / keine Abfrage von der SQL Datenbank
  • EMV Störfestigkeit: nach UNITRO-Standard

USV:

  • Akku: Gasdichter, Blei- Gelpufferakku 24V 1,2
  • Pufferzeit bei 100% ED: 3h
  • Pufferzeit bei Meldebereitschaft: 10h
  • Anschluss für externen Akku: max. 2,2Ah

Parametriermenü / Netzwerkkonfiguration:
Parametrierung über Ethernet-Port ab Windows 7 Pro, folgender Parameter:

  • Einstellung des Zeitfensters für die Aufaddierung der Impulseingänge je Zeiteinheit (Standard ¼ Stundenwerte)

  • Bei Ausfall der Abfrage durch die SQL-Datenbank:
    Datenspeicher bis zu 3 Tage im Ringspeicher 
    (bei 288 Datensätze je Eingang innerhalb 72h)
  • Umrechnung der Zählwerte in physikalische Größen wie:
    kWh, m³ oder …


  • Adresseingabe für 3 Zeit-Server (NTP)

Änderungen vorbehalten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen